FREE shipping on all orders!

Love our blog? Discover even more great reads and dive into endless stories today!

Thank you for helping us to create content. As Amazon Associates we earn from qualifying purchases.

Hat Synthwave Gesang?

Was ist Synthwave?

Synthwave ist ein Genre elektronischer Musik, das Ende der 2000er Jahre entstand. Es lässt sich von der Popkultur der 1980er Jahre inspirieren, insbesondere von den Soundtracks von Filmen und Videospielen aus dieser Zeit. Synthwave zeichnet sich durch seinen nostalgischen und futuristischen Sound aus, der Synthesizer, Drum Machines und eingängige Melodien kombiniert.

Instrumentaler vs. Vokaler Synthwave

Beim Synthwave gibt es zwei Hauptvarianten: instrumental und vokal. Beim instrumentalen Synthwave liegt der Fokus ausschließlich auf der Musik und erzeugt atmosphärische und eindringliche Klanglandschaften. Er fängt die Essenz der 80er ein, ohne dass Texte oder Gesang erforderlich sind.

Beim Vocal Synthwave hingegen werden Gesangs- oder gesprochene Wortelemente in die Musik integriert. Dies verleiht dem Genre eine zusätzliche Ausdrucks- und Erzählebene. Beim Vocal Synthwave werden häufig Texte verwendet, die die Themen der 80er Jahre widerspiegeln, wie Nostalgie, Liebe und futuristische Konzepte.

Der Reiz von Vocal Synthwave

Vocal Synthwave erfreut sich aufgrund seiner Fähigkeit, ein Gefühl von Nostalgie zu erzeugen und gleichzeitig einen frischen und modernen Touch zu bieten, zunehmender Beliebtheit. Durch die Hinzufügung von Gesang können Künstler ihre Emotionen und Ideen direkter vermitteln und so eine tiefere Verbindung zu den Zuhörern herstellen.

Darüber hinaus eröffnet Vocal Synthwave Möglichkeiten zur Zusammenarbeit mit talentierten Sängern und Textern. Diese Zusammenarbeit kann zu einzigartigen und fesselnden Titeln führen, die bei einem größeren Publikum Anklang finden.

Beispiele für Vocal Synthwave

Es gibt zahlreiche Künstler und Bands, die Vocal Synthwave für sich entdeckt und unvergessliche Tracks geschaffen haben. Hier sind einige Beispiele:

1. Die Mitternacht – „Sonnenuntergang“

The Midnight sind für ihren nostalgischen und verträumten Synthwave-Sound bekannt. „Sunset“ ist ein perfektes Beispiel für ihren unverkennbaren Stil, der eingängige Melodien mit gefühlvollen Texten kombiniert.

2. FM-84 – „Running in the Night“ (mit Ollie Wride)

Diese Zusammenarbeit zwischen FM-84 und Ollie Wride zeigt die Kraft des Vocal-Synthwave. Der sanfte Gesang und die aufmunternden Texte versetzen die Zuhörer in eine neonbeleuchtete Stadtlandschaft.

3. Timecop1983 – „Girl“ (feat. SEAWAVES)

„Girl“ von Timecop1983 feat. SEAWAVES ist eine wunderschöne Mischung aus Synthwave und Dream Pop. Der ätherische Gesang und die introspektiven Texte sorgen für ein fesselndes Hörerlebnis.

Abschluss

Verfügt Synthwave also über Gesang? Die Antwort lautet ja, aber es ist nicht auf Gesang beschränkt. Sowohl instrumentaler als auch vokaler Synthwave bieten einzigartige Erlebnisse und haben ihren eigenen Reiz. Ob Sie nun die pure Nostalgie instrumentaler Stücke oder den erzählerischen Aspekt von vokalem Synthwave bevorzugen, dieses Genre hat für jeden etwas zu bieten.

Wenn Sie das nächste Mal Lust auf retro-futuristische Vibes haben, probieren Sie Vocal Synthwave aus. Vielleicht werden Sie in eine neongetränkte Welt voller eingängiger Melodien und nostalgischer Texte entführt.

Vorausgehend Neben
Love our blog? Discover even more great reads and dive into endless stories today!

Thank you for helping us to create content. As Amazon Associates we earn from qualifying purchases.