FREE shipping on all orders!

Love our blog? Discover even more great reads and dive into endless stories today!

Thank you for helping us to create content. As Amazon Associates we earn from qualifying purchases.

Was frisst der Bartagam?

Was steht auf dem Speiseplan eines Bartagamen?

Sie haben sich also entschieden, einen Bartagamen als Ihren neuen schuppigen Begleiter mit nach Hause zu nehmen. Herzlichen Glückwunsch! Aber jetzt fragen Sie sich vielleicht, was in aller Welt dieses kleine Geschöpf frisst? Keine Sorge, wir haben alle Antworten für Sie.

Blattgemüse in Hülle und Fülle!

Wenn es um die Ernährung von Bartagamen geht, dreht sich bei ihnen alles um Grünzeug. Diese kleinen Kerle knabbern am liebsten an Blattgemüse wie Grünkohl, Blattkohl und Senfblättern. Für sie ist das wie eine Salatbar! Achten Sie nur darauf, das Grünzeug in kleine, mundgerechte Stücke zu schneiden, damit sie es leicht verschlingen können.

Protein-Power

Während Blattgemüse ein Grundnahrungsmittel ist, brauchen Bartagamen auch eine gute Proteinquelle. Sie fressen gerne Insekten wie Grillen, Mehlwürmer und sogar kleine Schaben. Für sie ist das wie ein Insektenbuffet! Sie können diese Viecher in Ihrem örtlichen Zoogeschäft finden oder sie sogar selbst züchten, wenn Sie abenteuerlustig sind.

Zeit für Früchte

Bartagamen haben auch eine Vorliebe für Süßes! Sie lieben es, Früchte wie Erdbeeren, Blaubeeren und sogar Melonenscheiben zu essen. Für sie ist das wie ein fruchtiges Dessert! Denken Sie nur daran, alle Kerne oder Kerne zu entfernen, die ihren kleinen Mägen schaden könnten.

Nahrungsergänzungsmittel für einen gesunden Drachen

Obwohl eine abwechslungsreiche Ernährung wichtig ist, benötigen Bartagamen auch einige zusätzliche Vitamine und Mineralien, um gesund zu bleiben. In Ihrem Zoofachgeschäft finden Sie spezielle Nahrungsergänzungsmittel für Reptilien. Streuen Sie einfach ein paar Mal pro Woche ein wenig davon auf ihr Futter und sie erhalten alle Nährstoffe, die sie benötigen.

Flüssigkeitszufuhr ist der Schlüssel

Bartagamen müssen genauso wie wir immer ausreichend Flüssigkeit zu sich nehmen. Stellen Sie sicher, dass Sie ihnen immer eine flache Schale mit frischem Wasser zur Verfügung stellen. Sie trinken vielleicht nicht viel, aber es ist wichtig, dass es für sie verfügbar ist.

Abschließende Gedanken

So, da haben Sie es! Jetzt wissen Sie, was Sie Ihrem Bartagamen füttern müssen, damit er glücklich und gesund bleibt. Denken Sie daran, eine abwechslungsreiche Ernährung ist der Schlüssel, also variieren Sie die Ernährung und haben Sie Spaß dabei, Ihrem schuppigen Freund beim Genießen seiner Mahlzeiten zuzusehen. Guten Appetit, kleiner Drache!

Vorausgehend Neben
Love our blog? Discover even more great reads and dive into endless stories today!

Thank you for helping us to create content. As Amazon Associates we earn from qualifying purchases.